Datenschutzbestimmungen

Serverstandort und Infrastruktur

Ihr Datenschutz ist uns enorm wichtig. Daher haben wir unsere Server in der Schweiz stehen. Wir nutzen sichere und ultraschnelle Infrastruktur im Schweizer Rechenzentrum in Zürich.

Ihre Anfragen werden dank unserem SSL Zertifikat sicher übertragen und sind vor unerwünschten Zugriffen geschützt.

Speicherung von Daten

Alle Daten werden in der Schweiz gespeichert.

Das Rechenzentrum unseres Hostingpartners ist für Sicherheitsstandards von Banken zertifiziert. Ihre Infrastruktur ist auf einem fünfstufigen physischen Sicherheitskonzept aufgebaut. Dazu gehören unter anderem verschiedene Brandschutzzonen, redundante Stromkreise und Wachdienst rund um die Uhr. Dieser Standard erfüllt die Anforderungen von FINMA-RS 08/07 (Outsourcing Banken).

Weitergabe von Daten

Wir geben keine Benutzerdaten an Dritte weiter - weder kostenlos noch entgeltlich. Insbesondere geben wir keine Kundendaten an Finanzberater oder andere Finanzdienstleister weiter. Nur der Kunde selbst entscheidet, mit wem er oder sie in Kontakt tritt und mit wem seine/ihre Kontaktdaten geteilt werden.

Eingebettete Inhalte von anderen Seiten

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z.B. YouTube Videos). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und Ihre Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive Ihrer Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls Sie ein Konto haben und auf dieser Website angemeldet sind.

Löschung von Daten

Benutzer, die ein Konto auf dieser Website besitzen, können einen Export ihrer personenbezogenen Daten bei FinFinder.ch GmbH anfordern, inklusive aller Daten, die der Benutzer mit der Plattform geteilt hat. Darüber hinaus kann der Benutzer die Löschung aller personenbezogenen Daten, die die Plattform gespeichert hat, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahrt werden müssen.

Cookies

Falls Sie ein Konto haben und Sie sich auf dieser Website anmelden, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn Sie Ihren Browser schliessen.

Wenn Sie sich anmelden, werden wir einige Cookies einrichten, um Ihre Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach wenigen Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls Sie bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählen, wird Ihre Anmeldung vier Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus Ihrem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn Sie unsere Website besuchen, kann das eine Einwilligung sein, Ihre Benutzerdaten in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit Sie nicht jedes Mal diese Daten erneut eingeben müssen. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Analysedienste

Unsere Website benutzt Google Analytics, und andere Webanalysedienste von Google Inc. Google verwendet sogenannte «Cookies», Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Websites durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Websites (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Websites auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übermitteln, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Unsere Webseite implementiert Google Analytics Berichte zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interessen und verwendet von Google über interessenbezogene Werbung erlangte Daten und Besucherdaten von Drittanbietern (z.B. Alter, Geschlecht und Interessen) in Google Analytics. Über die Anzeigeneinstellungen von Google können Sie Google Analytics für Display-Werbung deaktivieren. Über https://tools.google.com/dlpage/gaoptout/ können Sie Google Analytics auch ganz deaktivieren. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Social Plugins

Wir verwenden Social Plugins, z.B. von Facebook, um zu bestimmen, wie erfolgreich wir über Social Media Kanäle kommunizieren. Diese Tools können auch zur Optimierung von Werbemitteln verwendet werden. Sobald Sie eine Seite von uns mit einem Social Plugin besuchen, baut ihr Browser eine direkte Verbindung zum Server der Social Media Anbieter auf. Somit kann der Social Media Anbieter die Information erhalten, dass Sie auf unserer Seite waren. Sind Sie gleichzeitig beim Social Media Anbieter eingeloggt, kann dieser Ihren Besuch bei uns mit Ihrem Profil in Verbindung bringen. Um die Einstellungen so zu wählen, dass Facebook Ihr Verhalten auf unserer Seite nicht tracken kann, verwenden Sie bitte folgende Links: http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/.

Haftungssauschluss für externe Links

Diese Website kann Links auf externe Websites enthalten. Wir übernehmen keinerlei Haftung für deren Inhalte und deren Umgang mit Daten auf externen Websites.